Jugend 2024-01-14 Leiteranlass, Krimi in Winterthur

Dem Leiterteam steht es zu, fernab von Pflichten im Verein, sich zu treffen, etwas lässiges zu unternehmen und schlussendlich ein feines Nachtessen zu geniessen. Endlich war es wieder soweit. Nach dem letzmaligen, actiongeladenen Paintball-Massaker ging es relativ ruhig aber nicht minder spannend durch die Heimatstadt Winterthur.

TVS JUG BLD 2024 01 14 Leiteranlass FinalAm 14.Januar um 14:55 trafen sich die Leiter der Jugend beim Merkurplatz. Der Leiteranlass wurde von Michael Rüttimann organisiert und alle waren sehr gespannt was uns wohl erwarten wird. Dort angekommen wurde uns ein Outdoor Escaperoom präsentiert und erklärt. Wir wurden in 2 Gruppen aufgeteilt, dabei bekam jede Gruppe dasselbe Material. Wir bekamen ein Tablet und eine Tasche. In der Tasche war ein Heft, ein Notizblock, ein Spielzeug Handy, eine verschlossene Box und ein paar Nüsse zum Essen. Dann ging es au schon zügig los, denn jedes Team wollte schneller und besser sein als das andere. Inhaltlich wurde der Outdoor Escaperoom sehr interessant und spannend gestaltet. Über das Tablet bekamen wir die Informationen und die Aufgaben, die wir erledigen mussten. Auch war mit dem Tablet möglich Objekte in die echte Welt zu projizieren und diese zu untersuchen. Die Reise führte und zu vielen verschiedenen Orten. Neben Mordaufklärung, hacken und sogar analysieren von medizinischen Berichten, erledigten wir so unsere Aufgaben und retteten schlussendlich noch das Leben unserer Kollegin im Spiel.

Nach dieser spannenden Reise und dem Abholen eines kleinen Pokals ging es dann direkt ins Restaurant. Jeder war froh wieder im warmen zu sein und freute sich auf ein gutes Essen mit den Kollegen. In der Villa Duchessa bestellten wir uns dann ein feines Essen und redeten zusammen bis in den späten Abend hinein.

Noah Schefer

 

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.